Das grosse ganze

Universum Mensch

Der Grundbaustein jeglicher Materie  sind die Atome – die unterschiedlichen Atomkombinationen bilden zweiundneunzig
chemische Elemente, aus denen alles aufgebaut ist was auf unserem Planeten existiert. Selbst die kleinsten Zellen enthalten Billionen von Atomen und Molekülen.
Eine Zelle ist die elementare Grundeinheit aller Lebewesen. Ein erwachsener Mensch besteht aus fünfzigtausend Milliarden Zellen.

GESUNDHEIT BIOPYSIKALISCH BETRACHTET

Unsere Gesundheit ist unser wertvollstes Gut auf Erden. Sie ist direkt mit unserer Lebensqualität und der Nutzung unseres eigenen Potenzials verbunden. Um die Gesundheit zu erhalten, muss man wissen, was Gesundheit ist und wie sie funktioniert.

Unsere Zellen setzen sich aus Atomen und atomaren Teilchen zusammen, die sich in ständiger Bewegung/ Schwingung befinden.

In unserem Körper finden in Bruchteilen von Sekunden permanent unzählige hochkomplexer Stoffwechselprozesse statt, die zur Aufrechterhaltung der Homöostase, der Selbstregulation, in unserem Organismus dienen.

Gut funktionierende Zellen halten die Konzentration von Ionen, Proteinen und anderen Substanzen des gesamten Körpers im Normalbereich.
Die Funktion einer Zelle hängt von der Rückmeldung aus ihrer Umgebung ab und sorgt durch den Konzentrationsausgleich dafür,
dass alle Organe und der gesamte Körper gut arbeiten können.

Um die Mechanismen dieser Selbstregulation zu verstehen, bedarf es eines holistisch-kybernetischen Grundverständnisses, das sich nicht auf die chemisch-stoffliche Ebene beschränkt, sondern die biophysikalischen und feinstofflichen Prozesse und Aspekte mit einbezieht.

Innere Belastungen

Zellstress

Unsere Zellen können durch Toxine, Vitalstoffmängel oder gestörte 
Intrazellulare Kommunikation negativ in Ihrer Funkion beeinträchtigt werden.

Zellbiologe Prof. Dr. Peter C. Dartsch

POSITIVE ZELL-REGENERATION DURCH FREQUENZ-THERAPIE

DIE KLEINSTE EINHEIT

ZELLE GESUND – MENSCH GESUND

Die Gesundheit der Körperzellen kann von verschiedenen Faktoren beeinflusst werden. Einige Faktoren,
kommen aus dem Körperinneren wie zum Bespiel Störungen der Intrazellulären Kommunikation, andere Störungsfaktoren kommen
aus der Umwelt wie zum Beispiel Elektrosmog, UV Strahlung oder Pestizide.

Die Zelle bildet die kleinste kompakte Einheit im Organismus, wobei jede einzelne Zelle sämtliche Stoffwechselvorgänge wie z. B. Atmung, Reproduktion, Ver- und Entsorgung mit Nährstoffen genauso perfekt beherrscht wie der Körper selbst. Die Balance sowie die Kommunikation mit dem Körper erfolgt über ultraschwache elektrische und elektromagnetische Impulse.

Die gesunde Zelle bildet die Basis für einen gesunden Organismus!

Dysbalancen im menschlichen System machen sich zunächst auf dem Niveau der Zelle bemerkbar. Zellen können Nährstoffmangel haben, unter degenerativen Prozessen leiden oder von oxidativem Stress betroffen sein.

Tieferliegende Unregelmäßigkeiten im menschlichen Organismus, die vom Patienten nur oberflächlich wahrgenommen werden, können in weiterer Folge zu einer energetischen Disbalance und Zellstress führen.
Das erklärte Ziel der Vitalfeld Technologie ist, die aktuellen Mängel und energetischen Blockaden im Körper zu messen,aufzuzeichnen und positiv zu beeinflussen.

zellaustausch

Intrazelluläre Kommunikation

Der Signalaustausch zwischen Zellen findet während der Embryonalentwicklung aber auch im fertigen Organismus,
an Synapsen im Nervensystem oder zwischen Zellen des Immunsystems statt.

In unserem Körper läuft ein ständiger Informationsaustausch zwischen den Zellen ab.  Zellen kommunizieren mittels Lichtimpulsen, den sogenannten „Biophotonen“ miteinander. Auf diese Weise tauschen sie über bestimmte Frequenzen Informationen aus.

In einem gesunden Körper funktioniert dieser Informationsaustausch ungehindert,so kann jede Zelle und somit jeder Körperteil seine Aufgaben erfüllen.

Wenn störende Substanzen, wie Toxine, Umweltgifte, Viren, Bakterien, Allergene, oder zunehmend belastende Strahlung von Mobiltelefonen, Sendemasten oder Elektrosmog auf den Körper einwirken, kann dies die lebenswichtige Kommunikation zwischen den Zellen erschweren.
Ist diese gestört, wird natürlich auch die Arbeit der Zellen behindert, was sich in weiterer Folge durch unterschiedliche
Krankheitssymptome im menschlichen Körper äussert.

NEWSLETTER ABONNIEREN

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhaltenen Sie Informationen
zu Produktneuheiten und aktuellen Entwicklungen rund um die Themen Gesundheit und Frequenz-Medizin

Add to cart